4. Mai 2021 / Allgemeines

Ab Freitag: Testmöglichkeit direkt am Tiergarten

Kle App NEWS

Seit dem 23. April ist ein Tiergartenbesuch nur noch mit tagesaktuellem negativem Coronatest möglich. Bisher musste man sich hierfür an einer der zahlreichen Teststellen in Kleve und Umgebung testen lassen und diesen Nachweis an der Kasse vorzeigen. Tiergartenleiter Martin Polotzek freut sich, den BesucherInnen ab Freitag einen neuen Service anbieten zu können: „Ab Freitag, 7. Mai, bieten wir in Kooperation mit dem Testzentrum Griethausen eine Coronateststelle an unserem Tiergarteneingang an, sodass sich unsere Gäste ab Freitag auch direkt bei uns testen lassen und uns so auch noch spontan besuchen können.“ Die neue Teststelle befindet sich direkt am Eingangsbereich des Tiergartens und steht allen BürgerInnen kostenlos zur Verfügung, egal ob sie den Tiergarten besuchen oder nicht. Eine viertel Stunde nach der Probenentnahme, die durch medizinisch geschultes Personal erfolgt, erhält man das Ergebnis, mit welchem man im negativen Fall trotz dieser besonderen Zeiten Zoos, Friseure und Co. besuchen darf.

Außerdem werden ab sofort vollständig Geimpfte mit negativ Getesteten gleichgestellt. Polotzek: „Mit der neuen Corona-Schutzverordnung brauchen sich vollständig Geimpfte, deren zweite Impfung mehr als zwei Wochen zurückliegt, nicht mehr vor einem Tiergartenbesuch testen lassen. Hier reicht es, einfach den Impfpass an der Kasse vorzuzeigen. Und schon kann man sich ein Ticket kaufen und unsere zahlreichen Jungtiere bewundern.“ Jungtiere gibt es im Moment einige zu sehen, denn zahlreiche Lämmer und Zicklein toben über die Anlage. Und auch bei so manchen Exoten wie den Seidenreihern hat sich Nachwuchs eingestellt.

Der Tiergarten Kleve ist weiterhin täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Alle Gäste müssen ihren Besuch vorab unter www.tiergarten-kleve.de anmelden. Für Personen ohne Internet besteht die Möglichkeit, sich dienstags zwischen 9 und 11 Uhr telefonisch unter der 02821 26785 für einen Tiergartenbesuch zu registrieren. Im gesamten Tiergarten gilt Maskenpflicht (auch für schulpflichtige Kinder). Zusätzlich benötigen alle Gäste einen anerkannten negativen Coronatest, der nicht älter als 24 Stunden ist (ausgenommen Kinder, die das 6. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, sowie bereits vollständig Geimpfte min. 14 Tage nach der zweiten Impfung). Ab Freitag, 7.5.21, kann man diesen Coronatest auch direkt kostenlos am Tiergarteneingang durchführen lassen.

Foto: Tiergarten Kleve

Meistgelesene Artikel

Blitzer ab dem 18.04.
Allgemeines

Kle App wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Blitzer ab dem 24.04.
Allgemeines

Kle App wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Blitzer ab dem 3. Mai
Allgemeines

Kle App wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...