22. Februar 2021 / Allgemeines

Bewirtschaftungskonzept Straßenbäume: Maßnahmen werden fortgesetzt

Kle App NEWS

Die Maßnahmen des Bewirtschaftungskonzepts Straßenbäume werden auf der Olmerstraße und der Spielstraße im Grünzug am Friedrich-Ebert-Ring über den Zeitraum von einem halben Jahr fortgesetzt. Hierbei kann es abschnittsweise zu Sperrungen der Gehwege im Grünzug zwischen Triftstraße und Friedrich-Ebert-Ring kommen.

Die jeweiligen Teilmaßnahmen werden voraussichtlich in diesem Winterhalbjahr fertig gestellt. Im Grünzug am Friedrich-Ebert-Ring werden einzelne Bäume aufgrund ihres zu engen Stands oder mangelnder Vitalität entnommen und stellenweise innerhalb der Grünflächen von den Umweltbetrieben der Stadt Kleve (USK AöR) nachgepflanzt. In der Olmerstraße in Kellen erfolgen Nachpflanzungen innerhalb der vorhandenen Lücken und eine Instandsetzung der Grünfläche.

Ziel ist es, einen gesunden und stabilen Bestand an Straßenbäumen aufzubauen. Für Verkehrsbehinderungen im Zusammenhang mit den Arbeiten bitten wir um Ihr Verständnis.

Meistgelesene Artikel

Pflegeberatung des Kreises Kleve: Sprechstunde in Issum
Allgemeines

Termine für die Beratung am 18. Januar 2023 können ab sofort vereinbart werden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie