8. Oktober 2020 / Allgemeines

Bruchergarten öffnet zum Abschluss der Saison

Offenen Gärten im Kleverland

Zum Abschluss der Saison der „Offenen Gärten im Kleverland“ öffnet am Sonntag, den 11. Oktober noch einmal der Bruchergarten in Uedemerbruch von 11 bis 17 Uhr. Der idyllisch gelegene Landgarten begeistert im Herbst mit seinen Farben und dem 2019 angelegten Präriegarten. Der Eintritt beträgt 3 € pro Person, die geltenden Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten und die Gäste werden gebeten, eine Mund-Nasen-Maske bereitzuhalten. Entgegen den Ankündigungen im Flyer muss der gARTen Atelier Peters in Goch-Asperden am 11. Oktober leider geschlossen bleiben. Die Gartenbesitzer der Offenen Gärten im Kleverland bedanken sich für viele nette und interessierte Besucher, die trotz Corona-Einschränkungen die Gärten besucht haben und freuen sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Bis dahin gibt es Informationen auf www.gaerten-kleverland.de und auf Facebook unter www.facebook.com/gaertenkleverland.

Meistgelesene Artikel

Pflegeberatung des Kreises Kleve: Sprechstunde in Issum
Allgemeines

Termine für die Beratung am 18. Januar 2023 können ab sofort vereinbart werden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie