2. Dezember 2017 / Allgemeines

Kleve, Leuchtender Schwan erstmalig auf dem Weihnachtsmarkt

Leuchtender Schwan erstmalig auf dem Weihnachtsmarkt

Kleve, Leuchtender Schwan erstmalig auf dem Weihnachtsmarkt

Die Stadt Kleve veranstaltet jährlich ihr großes Lichterfest im Forstgarten. Der Park wird mit abertausenden von Lichtern illuminiert. Die Stadtwerke Kleve GmbH hat mit einer großzügigen Zuwendung der Stadt Kleve im Jubiläumsjahr ein leuchtendes Geschenk überreicht. So wurden bereits zum Lichterfest die Inseln im Moritzkanal mit einer neuen LED-Beleuchtung ausgestattet. Passend zum neuen Schwanenlogo ist der beleuchtete 3-D-Schwan dazugekommen. Der transportable Schwan in der Größe von 5,00m x 2,30m x 2,95 m kann zu verschiedenen Veranstaltungen genutzt werden. Der Schwan wird auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt erstmalig zu sehen sein. Rolf Hoffmann, Geschäftsführer der Stadtwerke Kleve GmbH, hofft auf leuchtende Kinderaugen.

Neueste Artikel

Stellungnahme zum offenen Brief
Allgemeines

... der Bürgerinitiative „Rettet-die-Grundschule-im-Ort“

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Stellungnahme zum offenen Brief
Allgemeines

... der Bürgerinitiative „Rettet-die-Grundschule-im-Ort“

weiterlesen...