8. Juli 2023 / Allgemeines

Neustart für goch.de

Kle App NEWS

RATHAUS Die Stadt Goch hat ihre neue Internetseite veröffentlicht. Ab sofort präsentiert sich www.goch.de in einem frischeren Design, der Fokus der Inhalte liegt deutlich auf dem Bereich der Online-Dienste. So sind die Service – Links direkt auf der Startseite zentraler Bestandteil des Internetangebotes. Von dort aus gelangt man mit nur einem Klick zum Beispiel zu allen städtischen Dienstleistungen, die online verfügbar sind (Service A-Z), zur Online-Terminvergabe für den Bürgerservice und zum Mängelmelder als neuem Angebot für Goch. Dort können Bürgerinnen und Bürger auf Mängel nahezu jeder Art im Stadtgebiet hinweisen und auch online verfolgen, wie der Bearbeitungsstand der gemeldeten Anliegen ist. Bei diesem Angebot arbeitet die Stadt Goch mit WER | DENKT | WAS zusammen. Das Unternehmen betreibt das bundesweit bekannte Internetportal www.maengelmelder.de.

Die neuen Internetseiten der Stadt Goch sind sowohl für die Nutzung am PC, mit dem Tablet und auch für Smartphones optimiert. Die Haupt-Menüstruktur mit den Portalen „Rathaus & Bürgerservice“, „Kultur & Tourismus“, „Bildung & Gesellschaft“, „Bauen & Wohnen“ sowie „Wirtschaft & Arbeit“ ist beibehalten worden. Insgesamt umfasst das neue goch.de weit über 1.000 Inhaltsseiten. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Fachbereiche, Abteilungen und Eigenbetriebe sind an der Bereitstellung der Inhalte beteiligt. (tm)

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie