27. September 2017 / Allgemeines

5. Kalkarer Clean Day am 23. September

5. Kalkarer Clean Day am 23. September

5. Kalkarer Clean Day am 23. September

Es gilt Kalkar wieder „herbstfit" und sauber zu machen. Der Stadtpark, die Graben- und Wallzone, dazu Spazierwege und Spielplätze sollen auch diesen Herbst wieder vom Müll befreit werden. Die Initiative der Kalkarer Bürgerin Elke Adler, Geschäftsführerin der Firma All Clean, wird nun zum fünften mal seitens der Stadt Kalkar unterstützt, die so gemeinsam eine praktische Aktion umsetzen und zugleich ein Zeichen für Achtsamkeit und Sauberkeit setzen. Am Samstagvormittag, 23. September 2017, können ab 9.00 Uhr wieder engagierte Bürgerinnen und Bürger, Familien, Nachbarn und Vereine gut ausgerüstet mit Müllgreifern und Müllsäcken auf Sammeltour gehen. Treffpunkt und Ausgabestelle der Materialien ist der Parkplatz Schwanenhorst. Die gesammelten Müllsäcke werden später vom Städt. Bauhof entsorgt. Um 12.00 Uhr wird der gesammelte Müll zusammengetragen - und mit einem kleinen Imbiss, bereitgestellt von Rewe Narzyinski, wird den Mitwirkenden gedankt. Bürgermeisterin Dr. Britta Schulz ist erneut mit dabei und freut sich über jeden Helfer, ob groß oder klein. In diesem Jahr wird zudem der Internationale Golfplatz Moyland die Aktion mit Probestunden für die geübten und schwungvollen Sammler unterstützen.

 

Foto: Initiatorin Elke Adler und Bürgermeisterin Dr. Britta Schulz mit Unterstützern des Kalkarer Clean Day

Meistgelesene Artikel

Klimaschutzpreise des Kreises Kleve
Allgemeines

... an Straelener Gymnasium und „Straelend Sauber“ verliehen

weiterlesen...