7. November 2022 / Allgemeines

Baustellen-Verkehrsführung an der Martinistraße in Geldern-Veert wird geändert

Kle App NEWS

Bauarbeiten am Rad- und Gehweg werden ab 08. November 2022 unter Vollsperrung fortgesetzt, eine Umleitung wird eingerichtet

Kreis Kleve – Bei den vom Kreis Kleve beauftragten Bauarbeiten am neuen Rad- und Gehweg an der Martinistraße/Wettener Straße (Kreisstraße 30) in Geldern-Veert ändert sich ab Dienstag, 08. November 2022, die Verkehrsführung für Verkehrsteilnehmer aus Kevelaer-Wetten kommend in Richtung Geldern.

Bisher war für den Baustellenbereich eine Einbahnstraßenregelung angeordnet. Viele Verkehrsteilnehmer halten sich jedoch nicht an die dort geltenden Verkehrsregelungen. Zum Schutze der Fußgänger, insbesondere der Schulkinder, werden die weiteren Arbeiten an dem Bauabschnitt von der Veerter Dorfstraße bis Klever Straße unter Vollsperrung fortgesetzt. Eine entsprechende Umleitung wird ausgeschildert.

Die Anlieger müssen während der gesamten Bauphase mit erheblichen Einschränkungen und Behinderungen durch Baufahrzeuge und Arbeitsmaschinen rechnen. In Abstimmung mit der bauausführenden Firma und unter Berücksichtigung der Bautätigkeiten können sie ihre Grundstücke erreichen.

Ansprechpartner für die Baumaßnahme ist die Kreis Kleve Bauverwaltungs-GmbH (KKB) unter Telefon 02821 97709-0.

Neueste Artikel

Stellungnahme zum offenen Brief
Allgemeines

... der Bürgerinitiative „Rettet-die-Grundschule-im-Ort“

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Stellungnahme zum offenen Brief
Allgemeines

... der Bürgerinitiative „Rettet-die-Grundschule-im-Ort“

weiterlesen...