5. Juni 2023 / Allgemeines

Goch - Selbsthilfegruppen für pflegende Angehörige

Kle App NEWS

GOCH Am 15.06.2023 findet in der Seniorentagesstätte am Markt 15 das Treffen der Selbsthilfegruppe „Sedum plus" von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. Die Gruppe wird jeden 2. Donnerstag im Monat zusammenfinden. Hier können Angehörige von Menschen mit Demenz in einer geschützten Atmosphäre in Austausch über die Erkrankung mit anderen Angehörigen kommen. Die Gruppe soll emotional entlasten und bietet Informationen zu unterschiedlichen demenz-spezifischen Themen. Die nächsten Treffen finden am 10.08.2023 und 14.09.2023 statt. Der Termin am 13.07.2023 fällt aus.

Die Selbsthilfegruppe „Pflegepause" trifft sich jeden 3. Donnerstag im Monat von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr ebenfalls in der Seniorentagesstätte am Markt 15. Die erste Zusammenkunft findet am 15.06.2023 zusammen mit der Selbsthilfegruppe „Sedum plus" statt. Pflegende Angehörige von Menschen ohne Demenz können sich in dieser Gruppe mit anderen Pflegenden austauschen und ihre Erfahrungen teilen. Sie erhalten Informationen zu Pflegethemen, die sie selbst wählen können. Die nächsten Termine sind am 20.07.2023, 17.08.2023 und 21.09.2023.

Alexandra Maywald von der Seniorenberatung der Stadt Goch nimmt Anmeldungen gerne per Telefon unter 0 28 23 / 320 144 oder per E-Mail über alexandra.maywald@goch.de entgegen. Wer spontan an einem Treffen der Selbsthilfegruppen teilnehmen möchte, ist ebenfalls herzlich eingeladen.

Meistgelesene Artikel

Klimaschutzpreise des Kreises Kleve
Allgemeines

... an Straelener Gymnasium und „Straelend Sauber“ verliehen

weiterlesen...