21. September 2021 / Allgemeines

Großer Zapfenstreich und neue Drehleiter zum Abschied

Kle App NEWS

GOCH Am 30. September 2021 endet für Stadtbrandinspektor Georg Binn, Stadtbrandinspektor Hermann Wegscheider und Stadtbrandinspektor Bernd Hüsmann ihre Zeit als Leiter bzw. stellvertretende Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Goch. Seit Juli 2003 führten sie im Team die Löschzüge und -gruppen der Feuerwehr Goch an und haben sich nun, nach 18jähriger Tätigkeit in ihren Funktionen entschieden, die Leitung der Feuerwehr in jüngere Hände abzugeben.

Die Kameradinnen und Kameraden der gesamten Feuerwehr möchten sich mit einem großen Zapfenstreich auf dem Gocher Marktplatz gebührend von ihren verabschieden. Er findet am Donnerstag, den 30. September 2021 nach Einbruch der Dämmerung, gegen 20.00 Uhr statt. Zuvor wird Bürgermeister Ulrich Knickrehm ein neues Drehleiterfahrzeug an die Feuerwehr übergeben. Stadtbrandinspektor Georg Binn nimmt die Schlüssel zu dem Fahrzeug als letzte Amtshandlung entgegen.

Der große Zapfenstreich auf dem Marktplatz ist eine öffentliche Veranstaltung und ein besonderes Ereignis. Jeder, der zuschauen möchte, ist herzlich eingeladen. Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes wird den Besucher*innen empfohlen.

Hermann Wegscheider, Georg Binn, Bernd Hüsmann (Foto: Torsten Matenaers)

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie