19. April 2023 / Allgemeines

INSTANDSETZUNG BAUMSTANDORT AM ELSA-BRUNNEN

Kle App NEWS

Im Laufe der Jahre haben die Witterung und die Wurzeln der Linde dem gemauerten Pflanzkübel am Elsa-Brunnen in der Klever Innenstadt zugesetzt. Die Wurzeln haben sich ihren Weg zwischen Fugen und Klinker gesucht und die umliegenden Steine gelockert. Dadurch konnte nach und nach Wasser in das Mauerwerk eindringen. Bei eisigen Wintertemperaturen kam es schließlich zu Frostsprengungen. Bereits seit einiger Zeit wird das beschädigte Rondell mit einer Absperrung gesichert. Nun wird es in den kommenden Wochen instandgesetzt. Bei dieser Gelegenheit wird auch die Standsicherheit der Linde überprüft.

Pünktlich zur Sommersaison soll der Bereich wieder für die Gastronomie zur Verfügung stehen.

Meistgelesene Artikel

Klimaschutzpreise des Kreises Kleve
Allgemeines

... an Straelener Gymnasium und „Straelend Sauber“ verliehen

weiterlesen...