Wetter | Kleve
9,2 °C

KulTOURbühne zeigt Pippi Langstrumpf

KASTELL Einen Klassiker der Kinderliteratur bringt das Niederrhein Theater Brüggen am Sonntag, den 8. Dezember 2019 auf die Kastell-Bühne. Zu sehen sind die spannenden Geschichten von Pippi Langstrumpf nach Astrid Lindgren. Die Vorstellung beginnt um 15.00 Uhr, Tickets zum Preis von 4 Euro pro Stück sind bei der KulTOURbühne im Rathaus (Telefon 0 28 23 / 320-202, Email: kultourbuehne@goch.de) und online im Veranstaltungskalender erhältlich.

Der Alltag der braven Geschwister Tommy und Annika ändert sich schlagartig, als in das leerstehende Nachbarhaus ein Mädchen mit lustigen Zöpfen und Sommersprossen einzieht. Pippilotta Victualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf - so heißt das lebenslustige Mädchen mit vollem Namen. Aber alle dürfen sie Pippi nennen. Sie kommt nicht allein, sondern bringt ihren Affen Herrn Nilsson, ihr Pferd Kleiner Onkel und eine Schatzkiste voller Goldstücke mit. Pippi macht, was sie will, schließlich ist sie das stärkste Mädchen der Welt. Sie stellt die Regeln der Erwachsenen auf den Kopf und triumphiert über Lehrerinnen, Einbrecher und Polizisten. Außerdem hofft sie, dass ihr verschollener Seeräubervater Efraim Langstrumpf sie bald besuchen kommt. Schon bald ist Pippi Langstrumpf die allerbeste Freundin von Tommy und Annika und ihre Tage sind nun voller Abenteuer und aufregender Erlebnisse.

Teile diesen Artikel: