15. November 2021 / Allgemeines

Nacht der Ausbildung 2021 bei der Stadt Kleve

Stadt Kleve und USK nehmen an der 11. Nacht der Ausbildung teil

Nach dem Erfolg aus den letzten Jahren werden die Stadt Kleve und die Umweltbetriebe der Stadt Kleve AöR (USK) wieder gemeinsam am Freitag, 19.11.2021 von 17.00 Uhr – 20.00 Uhr an der 11. Nacht der Ausbildung teilnehmen und für Interessierte zentral im und am Klever Rathaus, Minoritenplatz 1, die Türen öffnen.

Es werden sowohl Auszubildende als auch erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Austausch zur Verfügung stehen und Fragen über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten bei der Stadtverwaltung bzw. den USK beantworten können.

Verwaltungsfachangestellte/r, Stadtinspektor/in, Bauzeichner/in, Fachinformatiker/in, Erzieher/in, Straßenwärter/in oder Gärtner/in sind nur wenige der Berufe, in denen die Stadt Kleve und die USK ausbilden. Über sämtliche Ausbildungsberufe sowie die weiteren beruflichen Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten werden die Stadt Kleve und die USK informieren. Es können auch diverse Praktika vermittelt werden.

Darüber hinaus wird umfassendes Informationsmaterial zur Verfügung stehen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich zwischen 17 und 20 Uhr am und im Rathaus über die Ausbildungsberufe der Stadt Kleve und der USK in lockerer Atmosphäre bei kühlen Getränken zu erkundigen.

Es gelten die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen. Bitte halten Sie im Eingangsbereich des Rathauses Ihren 3G-Nachweis bereit.

Weitere Informationen auf  https://www.kleve.de/de/inhalt/ausbildung oder https://www.nachtderausbildung.de/stadt-kleve.html (für die Stadt Kleve) und https://www.nachtderausbildung.de/stadt-kleve-usk.html (für die USK)

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie