20. Oktober 2023 / Allgemeines

Neuer Einzelhandel in Kalkar

Nähkunst – handmade by Alla

Die Monrestraße Kalkar ist um ein ansprechendes Einzelhandelsgeschäft reicher. Seit Anfang Oktober finden Einwohner und Gäste der Nikolaistadt im kleinen Ladenlokal Monrestraße 25 „Nähkunst – handmade by Alla“. Geschäftsinhaberin Alla Martens ist in der Szene längst eine bekannte Größe. Seit einigen Jahren ist sie bereits auf den saisonalen Märkten in der Region präsent und verkauft ausgewählte hochwertige, handgenähte Produkte. Cord- oder Filztaschen, Krabbeldeckchen und Baby-Nestchen sind ebenso im Angebot wie moderne Bauchtaschen oder „Bettschlangen“ für Kleinkinder. „Jetzt war die Zeit reif, um ganzjährig ein kleines stationäres Geschäft zu eröffnen,“ sagt Alla Martens. Ihr Geschäft ist zunächst dienstags, donnerstags und freitags zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr und zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr geöffnet. Bürgermeisterin Dr. Britta Schulz und Wirtschaftsförderer Dr. Bruno Ketteler waren sehr angetan von der Qualität der handgefertigten Produkte, gratulierten sehr herzlich zur Geschäftseröffnung und wünschten Alla Martens viel Erfolg. „handmade by Alla ist eine tolle Bereicherung für die Monrestraße“, lautete ihr übereinstimmendes Resümee.

 
Bürgermeisterin Dr. Britta Schulz (l.) und Wirtschaftsförderer Dr. Bruno Ketteler begrüßten Alla Martens in ihrem stilvoll eingerichteten Ladenlokal in der Monrestraße 25.

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie