15. Februar 2022 / Allgemeines

Neuer Straßenbelag für Martinus- und Abteistraße

Kle App NEWS

Die Stadt Emmerich am Rhein und die Technische Werke Emmerich am Rhein GmbH (TWE) starten Mitte des Monats mit der Erneuerung der Kanäle, Grundstücksanschlussleitungen und der Straßenoberflächen in der Abtei- und Martinusstraße im Ortsteil Elten. Zusätzlich erneuert die TWE außerdem noch den Mischwasserkanal in der Bergstraße zwischen den Häusern 18 und 30. Ausführendes Unternehmen ist die Baugesellschaft Geerling + Berndsen mbH aus Emmerich am Rhein.

Bauunternehmen informiert Anwohner über Einschränkungen
Mit den Arbeiten soll auf der Bergstraße begonnen werden. Die Arbeiten in der Martinusstraße beginnen unmittelbar im Anschluss an die Arbeiten in der Bergstraße. Abschließend erfolgen die Arbeiten in der Abteistraße. Die betroffenen Straßenabschnitte werden in Abstimmung mit dem Fachbereich Bürgerservice und Ordnung abschnittsweise gesperrt. Generell ist aufgrund der örtlichen Gegebenheiten während des Ausführungszeitraums mit größeren Beeinträchtigungen zu rechnen. Die ständige Zufahrt für Rettungsfahrzeuge wird aber immer sichergestellt. Direkt betroffene Anwohner werden von der Fa. Geerling + Berndsen mbH gesondert informiert, sobald es zu Beeinträchtigungen kommt. Auf dem Infoschreiben der Baufirma sind die Kontaktdaten aufgeführt. Alternativ kann der Bautrupp vor Ort auch direkt angesprochen werden.

Die Abfuhr der Müllbehälter erfolgt wie gewohnt, wobei eine Sammelstelle durch die Baufirma eingerichtet wird. Der Transport der Behälter von und zu der Sammelstelle wird ebenfalls durch die Baufirma organisiert Die mit den Arbeiten verbundenen Behinderungen werden auf das für die Ausführung notwendige Maß beschränkt. Für alle notwendigen Einschränkungen wird um Verständnis gebeten.

Ansprechpartner
Für Rückfragen steht der Fachbereich Stadtentwicklung der Stadt Emmerich am Rhein unter die Mailadresse tiefbau@stadt-emmerich.de, sowie die TWE unter florian.grisko@gelsenwasser.de zur Verfügung.

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie